"... und oben wohnen Engel"

DANKE

Mit unserem heurigen Stück blicken wir auf eine erfolgreiche Theatersaison 2016 zurück.

 

Ein herzliches DANKESCHÖN möchten wir allen unseren Sponsoren, unseren treuen Fans, den Theaterkolleginnen und -kollegen sowie allen Besuchern aus Nah und Fern aussprechen. 

 

Es war für uns wieder ein Erlebnis, für euch Theater zu spielen.

 

Weitere Fotos finden Sie unter "Dabei gsi 2016"!

 

3. Spielwochenende

Am Samstag Abend hieß es ein letztes Mal Vorhang auf für "...und oben wohnen Engel".

 

So durften wir die Belegschaft Walser Fahrzeugbau aus Rankweil, die Lehrerschaft Sacré Coeur Riedenburg und zahlreiche Besucherinnen und Besucher recht herzlich begrüßen. 

 

Am Freitag Abend war unser Saal mit einigen Theaterfreunden besetzt. 

So durften wir die Theatervereine Bizau, Buch, Krumbach und Möggers begrüßen. 

 

Weiters waren unter dem Publikum auch Monsignore Eugen Giselbrecht und die Belegschaft BEHMANN aus Egg vertreten.

 

Wir bedanken uns bei euch allen für euren Besuch und selbstverständlich auch bei allen anderen Besucherinnen und Besuchern. 

2. Spielwochenende

Am vergangenen Wochenende durften wir folgende Theaterkolleginnen und -kollegen im Gemeindesaal Doren begrüßen:

 

Obfrau der Heimatbühne Möggers

Theatergruppe Wolfurt

 

Leandobühne Alberschwende

Theater 6934Sulzberg

Theaterverein Langenegg

 

Aber auch ein DANKESCHÖN gilt unserem Pfarrer Albert Egender und allen bisherigen Besucherinnen und Besuchern!

 

Euer Besuch hat uns sehr gefreut!

Schön, dass ihr alle da ward! DANKE!

Gelungene Premiere

Am vergangenen Samstag war es soweit. Nach einer einjährigen Pause lud die Theatergruppe Doren zur Premiere ihres Lustspiels “… und oben wohnen Engel“ von Jens Exler ein.

 

Nach unserer erfolgreichen Aufführung konnten wir dem Verein “Geben für Leben” einen Scheck in Höhe von 700 EUR feierlich überreichen. Wir wissen unser Spendengeld bei Frau Susanne Marosch in guten Händen und hoffen, dass viele Betroffene bald einen passenden Knochenmarkspender finden. 

 

Ganz besonders gefreut haben wir uns über den Besuch unserer Theaterfreunde aus Egg, dem Provinztheater Egg, vom Obmann der Heimatbühne Schoppernau und unseres Bürgermeisters Guido Flatz mit Gattin. Aber ein großes DANKE gilt natürlich allen Besucherinnen und Besuchern, die unsere Aktion unterstützt haben!

Scheckübergabe Obfrau Gerda Krämer / Susanne Marosch "Geben für Leben"

 

Theatergruppe Doren auf Facebook